rotating Image
not defined
not defined

Europas größtes Frühlingsfest - Hoffnung auf 2021

 

Im Hinblick auf die Corona-Pandemie musste das 82. Stuttgarter Frühlingsfest vom 18. April bis 10. Mai 2020 von der Stadtverwaltung Stuttgart abgesagt werden.

Aus Sicht von Thomas Fuhrmann, Bürgermeister für Wirtschaft, Finanzen und Beteiligungen, war die Absage zum Schutz der Bevölkerung damals unumgänglich: "Es ist bedauerlich, dass das Frühlingsfest dieses Jahr nicht stattfinden konnte." Und es hat in diesem Jahr ja leider noch viele weitere Veranstaltungen getroffen. Für den "Wasen-Bürgermeister" sei es einfach nicht zu rechtfertigen gewesen, dass unter diesen Gegebenheiten viele Menschen in Festzelten in Feierlaune zusammenkommen.

Der Blick richtet sich nun ins kommende Jahr: Dann gibt es hoffentlich unter anderen Umständen ein Wiedersehen vom 17. April bis 09. Mai 2021 auf dem Cannstatter Wasen. Wir hoffen, dass dann das 82. Stuttgarter Frühingsfest gefeiert werden kann.

 

Die Brauereien

Impressionen