rotating Image
not defined
not defined

Termine

Hier finden Sie eine Übersicht über die zentralen Veranstaltungen des 82. Stuttgarter Frühlingsfestes 2020.

Neben diesen Programmpunkten gibt es während des Festes auf dem Wasen zahlreiche weitere Events. Nähere Informationen dazu erhalten Sie auf den Webseiten der Festzelte.

Eröffnungsfeier und Fassanstich

Samstag, 18. April 2020 - 12 Uhr

Das Stuttgarter Fürhlingsfest wird auch dieses Jahr von Wasenbürgermeister Thomas Fuhrmann mit dem traditionellen Fassanstich um 12 Uhr in "Grandls Hofbräuzelt" eröffnet. Bereits ab 11 Uhr sind alle Geschäfte in Betrieb.

Familientag

Mittwoch, 22. April, 29. April und 06. Mai 2020

Jeden Mittwoch ist Familientag auf dem Stuttgarter Frühlingsfest. Zu reduzierten Preisen laden die Schausteller und Wirte zu einem vergnüglichen Tag auf den Wasen ein. Zudem warten auf die kleinen Frühlingsfestbesucher kostenloses Kinderschminken, Luftballonkünstler und viele weitere Überraschungen.

VVS-Wasentag

Montag, 20. April 2020

An diesem Tag können die VVS-Fahrgäste überall auf dem Frühlingsfest sparen. Alle Schausteller gewähren gegen Vorlage eines gültigen Tickets einen Preisnachlass bis zu 30 Prozent.

Große Ballonwettfahrt

Samstag, 25. April 2020 - 15 Uhr

Jedes Jahr ist die Fuchsfahrt der Ballone ein echter Höhepunkt des Frühlingsfestes. Neben bis zu 15 Heißluftballonen starten auch einige Gasballone in den Himmel über dem Cannstatter Wasen. Die Vorbereitungen dafür beginnen bereits ab ca. 13 Uhr, die ersten Starts der Ballone sind gegen 15 Uhr vorgesehen.

Ort:
Ballonstartplatz am Cannstatter Wasen

Bei ungünstigen Wetterbedingungen muss die Veranstaltung leider verschoben bzw. abgesagt werden.

Bitte beachten: Nähere Infos über eine mögliche Absage:
www.ballonsportgruppe-stuttgart.de

Musikfeuerwerk

Sonntag, 10. Mai 2020 - 21.30 Uhr

Das Stuttgarter Frühlingsfest verabschiedet sich jedes Jahr mit einem Musikfeuerwerk. Rund 15 Minuten lang verwandelt sich der Himmel über dem Cannstatter Wasen in ein buntes Lichtermeer.

Änderungen im Programm vorbehalten.