rotating Image
not defined
not defined

Fundbüro

Jacken, Pullover, Handys, Geldbeutel, Brillen, Schlüssel, Ausweise und so manches mehr – jährlich werden eine große Anzahl an Gegenständen im Fundbüro auf dem Wasen abgegeben.


Wo?

Während des Frühlingsfestes befindet sich das Fundbüro in einem Bürocontainer direkt vor dem weißen Gebäude der in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft.

Wann?

Samstag und Sonntag jeweils ab 12 Uhr
Ostermontag, 18. April, ebenfalls ab 12
Dienstag, 19. April, bis Freitag, 6. Mai, ab 14 Uhr

Jeweils montags und dienstags, 25./26. April sowie 2./3. Mai, ist der Festplatz geschlossen.

Kontakt:

Telefon +49 711 9005625

Wie?

Fundsachen werden oftmals erst ein bis zwei Tage nach dem Verlust abgegeben. Es ist daher sinnvoll, erst dann im Fundbüro vorbeizukommen.

Bekommt ein Kunde seine Fundsache zurück wird eine Verwaltungsgebühr von 5 Euro fällig.

Und weiter?

Nach Ende des Frühlingsfestes ist das Fundbüro nicht mehr besetzt. Bitte wenden Sie sich stattdessen an das städtische Fundbüro unter der Telefonnummer +49 711 216-89494.

Die genaue Adresse und weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Stadt Stuttgart.