rotating Image
not defined
not defined

Presse

Allgemeine Teilnahmebedingungen "Facebook Gewinnspiel"

1. Veranstalter

Diese Aktion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Veranstalter des Gewinnspiels ist die in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft mbH & Co. KG, Mercedesstr. 50 in 70372 Stuttgart (im Folgenden „in.Stuttgart“ genannt).

2. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen im Alter von mindestens 16 Jahren, die ihren ständigen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben.

Jeder Teilnehmer darf einmalig an dem Gewinnspiel des Stuttgarter Frühlingsfestes teilnehmen. Es ist untersagt, mehrere E-Mail-Adressen oder mehrere Facebook-Profile zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden. Ein Verstoß gegen die Teilnahmeberechtigungen führt zur Disqualifikation des entsprechenden Teilnehmers.

Mitarbeiter der in.Stuttgart sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

3. Teilnahme

Die Teilnahme am Gewinnspiel des Stuttgarter Frühlingsfestes erfolgt unentgeltlich. Der Teilnehmer muss lediglich die Gebühren für die Internetverbindung zu den Webseiten mit dem Gewinnspiel tragen.

Eine Teilnahme erfolgt, sobald der Gewinnspiel-Beitrag der Seite „Stuttgarter Frühlingsfest“ geliked und mit dem Namen der Attraktion kommentiert wird, bei welcher Wasenhasis Ostereierkorb versteckt ist. Eine gültige Teilnahme setzt voraus, dass der Like und Kommentar bis Ostersamstag, 20. April 2019, um 24 Uhr abgegeben werden.

Die in.Stuttgart behält sich das Recht vor, jeden Teilnehmer zu disqualifizieren, der den Teilnahmevorgang manipuliert.

Die in.Stuttgart behält sich ebenso das Recht vor, unpassende oder rechtswidrige Kommentare zu löschen.

Für die Korrektheit der angegebenen Kontaktdaten ist der Teilnehmer selbst verantwortlich. Im Fall einer unkorrekten Zuordnung der Sachpreise aufgrund fehlerhafter Datenangaben entfällt der Gewinnanspruch.

Die in.Stuttgart behält sich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden.

4. Gewinne

Der Gewinner wird per Losentscheid am Dienstag, 23. April 2019, ermittelt und anschließend unter der Nennung seines Nutzernamens im Rahmen des Gewinnspiel-Beitrages auf der Frühlingsfest Facebookseite veröffentlicht.

Der Gewinner hat den Gewinn anschließend per facebook-Nachricht oder E-Mail an Fabian.Metzger@in.Stuttgart.de zu bestätigen. Bleibt eine Bestätigung bis Freitag, 26. April 2019, aus, so behält sich der Betreiber das Recht vor, den Gewinn anderen Teilnehmern zu verleihen.

Zu gewinnen gibt es 1x2 Freikarten für ein Fahrgeschäft, und 1x Wasenhasi als Plüschtier. Der Gewinn ist nicht übertragbar und kann nicht in bar ausgezahlt werden.

Der Gewinn wird in der Regel durch die in.Stuttgart via Postweg zugeschickt. Dies setzt voraus, dass der Gewinner nach Bestätigung des Gewinns, seine Kontaktdaten per facebook-Nachricht oder E-Mail an Fabian.Metzger@in.Stuttgart.de übermittelt. Die Kontaktdaten werden ausschließlich für den Gewinnversand verwendet. Der Gewinner hat jederzeit das Recht auf Korrektur oder Löschung seiner eigenen Daten. Sieht der Gewinner von einem Gewinnversand per Postweg ab, falls er seine Kontaktdaten nicht weitergeben möchte, muss er seinen Gewinn bis Montag, 13. Mai 2019, bei der in.Stuttgart; Mercedesstraße 50; 70372 Stuttgart selbst abholen. Wird der Gewinn bis zum Stichtag nicht abgeholt, wird der Gewinn an einen anderen Gewinner vergeben.

5. Datenschutz

Der Empfänger, der von den Teilnehmern bereitgestellten Daten ist nicht Facebook, sondern die in.Stuttgart. Für die Teilnahme am Gewinnspiel werden die Teilnehmer relevanten Facebook-Account Daten einmalig und nur zu diesem Zweck gespeichert. Diese Daten werden von der in.Stuttgart ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels, insbesondere zum Verhindern von Missbrauch, verwendet. Gewinnerdaten werden weiter gespeichert, soweit dies gesetzlich erforderlich ist. Sie werden dann jedoch für eine weitere Verwendung gesperrt. Bitte beachten Sie, dass als Fan der Facebookseite des Stuttgarter Frühlingsfestes, die im Profil freigegebenen Daten des Teilnehmers für das Stuttgarter Frühlingsfest weiterhin einsehbar bleiben.

Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit schriftlich oder per E-Mail gegenüber dem

Stuttgarter Frühlingsfest unter

in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft mbH & Co. KG

Mercedesstr. 50

70372 Stuttgart

E-Mail: Fabian.Metzger@in.stuttgart.de

widersprechen. Der Widerspruch hat zur Folge, dass Sie von der Teilnahme an dem Gewinnspiel ausgeschlossen werden.

Die in.Stuttgart behält sich vor, in den Medien über das Gewinnspiel zu berichten bzw. berichten zu lassen. Ferner können die Namen der Gewinner (Vorname und erster Buchstabe des Nachnamens) sowie Wohnort auf der Facebookseite von der in.Stuttgart angegeben werden.

6. Haftungsausschluss / Änderung der Teilnahmebedingungen

Die in.Stuttgart haftet nicht für die Verfügbarkeit der Facebookseite sowie der Facebookseite von dem Stuttgarter Frühlingsfest. Die in.Stuttgart haftet auch nicht für etwaige Übertragungsfehler.

Die in.Stuttgart behält sich vor, diese Teilnahmebedingungen jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu ändern, insbesondere soweit dies aufgrund höherer Gewalt oder äußerer, nicht von der in.Stuttgart zu beeinflussender Umstände erforderlich sein sollte oder wenn nur so eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspieles möglich ist.

7. Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen (§ 762 BGB). Gerichtsort ist Stuttgart.

Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der vom Nutzer bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern die in.Stuttgart. Die bereitgestellten Informationen werden einzig für das Gewinnspiel verwendet. Die Teilnehmer stellen Facebook von jeglicher Haftung, welche aus Ansprüchen im Zusammenhang mit der Durchführung des Gewinnspiels (insbesondere dessen Publikation und Organisation) resultieren, frei. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind direkt an die in.Stuttgart und nicht an Facebook zu richten.

Pressebilder

Die Nutzung der Motive ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Zur Wahrung der Urheberrechte muss bei Abdruck oder Vervielfältigung jedoch der Copyright-Vermerk "in.Stuttgart / Thomas Niedermüller" angegeben werden.

Für jede andere Art der Nutzung ist die Genehmigung durch die in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft mbH & Co. KG erforderlich. Kontakt

Klicken Sie auf ein Bild, um es in voller Auflösung herunterzuladen.